Multicultural Relations Home
Commitment and Direction
Our Purpose
Meet the Director
Organizations and Entities
Campus Highlights
Initiatives
Celebrating the World
Stories In Ministry
International/Intercultural Services
L.I.V.E. Symposium
Contact Us


Diversity & Inclusion Resources
Articles
Archives
Publications
Media
Web Sites
F1 Visa Information
Diversity Focus
Diversity Glossary
Seminary Council/Institutional Diversity


Campus Resources
Action Plan Committee
Public Events Calendar
inSpire
Seminary Catalogue

Back to Student Services

Office of Multicultural Relations

Willkommen!
Wir konfrontieren Verschiedenartigkeit in einer multikulturellen Gesellschaft, indem wir einfach in der anwesenden Welt der ausdehnenden und sofortigen Kommunikation und der kulturellen und frommen Unterschiede leben und arbeiten. Das Suchen, Anruf des Gottes für Mission und Gerechtigkeit zu erfüllen bezieht uns alle vertraut beim dem Mitteilen der Perspektiven irgendjemandes Glaube Gemeinschaft und Suchen, die Perspektiven der Gruppen zu verstehen mit ein, zu denen man in Verbindung steht und zeugt. Um benötigen uns zu zeugen eine Fähigkeit zu sehen, verstehen und reagieren über unterschiedlichen Kulturen, Mustern des Gedankens und theological Perspektiven. Mit dem Aufstieg von Technologie, von Globalisierung, von Migration und von Immigration, erhält die Welt kleiner. Auf einer täglichen Grundlage können wir Fälle aufpassen ausbreiten in der Realzeit auf der anderen Seite der Welt über das Internet mit einem Computer, der in einer anderen Hemisphäre hergestellt wird und besprechen dann jene Fälle über dem Mittagessen mit Leuten von einem anderen Kontinent. Mehr Stimmen tragen das Gespräch, Stimmen ein, die gehört werden müssen. Aber ohne Führung, können Dialog und eine bewußte Bemühung, die andere, daß Mehrzahl von Stimmen in cacophony fallen kann, und Kommunion zu verstehen in Chaos brechen.

Die Kursteilnehmer, die und Anbetung zusammen auf dem Seminarycampus leben, studieren, kommen von allen fünfzig Zuständen und von der diesjährigen hereinkommenden M.Div. Kategorie alleine mit.einschließt fünfzehn neue afrikanische amerikanische Kursteilnehmer, drei neue Hispanic Kursteilnehmer und sechzehn neue Asian/Pacific Inselbewohnerkursteilnehmer, sowie zweiundzwanzig neue internationale Kursteilnehmer, die Cameroon, Ägypten, Äthiopien, Deutschland, Ghana, Hong-Kong, Ungarn, Korea, Myanmar, Rußland, Schottland und Taiwan darstellen. Diese Verschiedenartigkeit verursacht neue Gelegenheiten für Dialog, für das Lernen und für das Teilen des Evangeliums. Gesamt haben wir einen Kursteilnehmerkörper, der alle fünfzig Zustände einschließlich Puerto Rico darstellt, mehr als 39 Länder und über 30 Bezeichnungen. Es ist in diesem Kontext, daß Princeton Seminary ein Büro der multikulturellen Relationen hergestellt hat, der erste der presbyterianischen Seminaries, zum so zu tun. Gefunden in der Abteilung des Kursteilnehmer-Lebens, konzentriert das neue Büro auf die Interessen der internationalen Kursteilnehmer, der rassisch-ethnischen Bestandteile und der Verschiedenartigkeitausgaben, indem es Campusprogramme in bezug auf Gelegenheiten für und Anerkennung von multi und Kreuz-kulturelle Erfahrungen fördert, erleichtert das Leben und die Arbeit der rassisch-ethnischen Räte der Lehrkörpers und unterstützt verschiedene Seminarywahlkreise, wenn es die erlernengelegenheiten betreffend sind die multikulturellen und rassisch-ethnischen Relationen zur Verfügung stellt. Wir laden Sie ein, unsere einzigartige Web site zu erforschen, die eine Fülle der Informationen für gegenwärtige Kursteilnehmer, zukünftige Kursteilnehmer, Lehrkörper, Personal und unsere Gemeinschaft an großem zur Verfügung stellt. Bitte Gefühl frei zum in Verbindung zu treten:
The Office of Multicultural Relations
64 Mercer Street
Templeton Hall, Suite 204
Princeton, NJ 08542
1.800.622.6767, ext. 1941
multicultural@ptsem.edu